Willkommen bei UnglauBlech

UnglauBlech. Acht Männer. Drei Trompeten, drei Posaunen, eine Tuba, ein Drumset. Viele Stile, keine Hemmungen. Hier erfahren Sie mehr über die Band ohne Skrupel, deren Mitglieder und deren Konzerte. Schön, dass Sie da sind.

 

 

Was UnglauBlech ist

Seit 2013 ist UnglauBlech als Ensemble unterwegs und begeistert inzwischen mit ihrem sechsten Bühnenprogramm immer zahlreicheres Publikum in der Schweiz und in Deutschland. 

Die acht Berufsmusiker sind regelmässig in bekannten Orchestern wie dem Orchester der Oper Zürich oder der Argovia Philharmonic tätig, sind auf zahlreichen Alben verschiedenster Künstler zu hören und gestalten mit anderen Ensembles oder Bands die Musiklandschaft Schweiz mit.

 

Das Repertoire von UnglauBlech erstreckt sich von originellen Arrangements aus der Klassik über Jazz bis hin zu zeitgenössichen Werken. Nebst Kompositionen welche aus der Hand eigener Mitglieder stammen, vergibt UnglauBlech regelmässig Auftragskompositionen an junge Schweizer Komponisten.